Weihnachts-Truffes Kurs

Truffes-Kurs! Diese Praliné-artige, köstliche Verführung zählt zu den Hochgenüssen in der Confiseriewelt. Und besonders an Weihnachten versprühen sie ihren süssen Zauber und sind ideales Geschenk für Jung und Alt.

Truffes sind ganz einfach erklärt kugelige Pralinen mit einer Ganache-Füllung (Schokolade). Der Begriff rührt von der Ähnlichkeit der Form zu den wertvoll eingeschätzten Trüffelpilzen her. Nur äusserst selten sind diese, oder entsprechende Aromen, aber auch wirklich in Trüffel-Pralinen, also den Truffes, enthalten.

Dieser Kurs richtet sich an experimentierfreudige Schokoladen-Liebhaber, Praliné-Naschkatzen und an all jene, die noch auf der Suche nach einem Last-Minute-Weihnachtsgeschenk sind. Denn Schenken soll von Herzen kommen und was könnte noch persönlicher sein, als eine Schachtel voll mit selbstgemachten und mit Liebe zubereiteten Truffes?

  • Du darfst deiner Kreativität freien Lauf lassen und aus verschiedenen Früchten wie z.B. Orangen und Himbeeren deine Füllungen kreieren
  • Mit verschiedenen Aromen wie z.B. Zimt oder Kokos sowie einem Schuss Champagner, Kirsch oder Rum, verleihst du deinen Truffes eine ganz eigene, persönliche Note
  • Bei der Verzierung sind deiner kreativen Ader keine Grenzen gesetzt und du kannst unter anderem mit Schoko-Raspeln, Kokos-Flocken, Kakao-Pulver, flüssiger Schokolade, Streusel, Mandelsplitter oder Puderzucker deine Truffes zu einzigartigen, kleinen Kunstwerken erstrahlen lassen!

Das lernst du im Weihnachts-Truffes-Kurs:

  • Schokoladen-Couverture richtig temperieren
  • Zubereitung verschiedener Ganache-Arten für die Füllungen
  • Runde Hohlkörper Füllen und Deckeln
  • Chemisieren (Truffes mit Couverture einstreichen)
  • Trempieren (Truffes in Couverture tauchen)
  • Filieren (Linien & Muster mit dem Spritzbeutel)
  • Ausdekorieren (nach Lust und Laune)
  • Einpacken (inklusive Maschen-Crashkurs!)

Das nimmst Du mit nach Hause:

  • Deine selbstgemachten Truffes
  • Rezepte & Anleitungen von Minh Cakes
  • Kurs-Zertifikat

 

 

Dozentin: Larissa Siegfried

Larissa, Inhaberin des Labels „La Gì Pâtisserie“, ist dipl. Meister-Konditorin-Confiseurin, Pâtissière und Chocolatier mit Herzblut. Seit ihrer Kindheit ist sie mit Schokolade & Macarons vertraut und hat für jedes Aroma eine gelingsichere Rezeptur herausgetüftelt. Mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen gibt sie ihr Wissen weiter und liebt den Austausch über Techniken und Details. Wir sind geehrt und freuen uns riesig, diese Truffes-Expertin im Dozententeam dabeizuhaben.

 

Darum werden Sie den Macarons Kurs lieben: Die Location, das Ambiente, die Ausrüstung, die Verpflegung, Der Cake Shop und die Herzlichkeit.


Daten & Anmeldung Weihnachts-Truffes Kurs:

So, 8.12.2019

Dauer: 13.00 – 17.00 Uhr
Ort: Minh Cakes Studio, Wieslergasse 36, 8049 Zürich
Kosten: 349 CHF pro Person

Alles inklusive: Material und Zutaten, Benützung der Werkzeuge und Schürze, Getränke & Snacks, Transportschachtel, Truffes-Degustation, Handout mit Rezepten & Anleitungen für die selbständige Herstellung bezaubernder Truffes.

<!–Dein Wunschdatum ist ausgebucht? Hier kannst du dich auf die Warteliste setzen lassen: Warteliste–>

Möchtest du einen Gutschein für diesen Truffes-Kurs verschenken? Hier sind unsere Gutscheine erhältlich.

 

Die Kursbedingungen

  • Beim Ausfüllen des Formulars meldest du dich verbindlich an und verpflichtest dich, die gesamte Kursgebühr sofort zu bezahlen.
  • Beim Anmelden bezahlst du  sofort mit Kreditkarte oder Banküberweisung. (Beim Diplomkurs ist eine Ratenzahlung auf Anfrage möglich).
  • Der Platz ist erst nach Zahlung des Kursgeldes definitiv reserviert.
  • Die Kursdurchführung wird rechtzeitig mitgeteilt. Im Falle einer Annullierung kannst du die Kursgebühr auf einen zukünftigen Kurs übertragen oder erhältst eine Rückerstattung.
  • Bei ausgebuchten Kursen kannst du dich auf die Warteliste setzen lassen. Wenn ein Platz frei wird, wirst du informiert.
  • Bei Abmeldung früher als 21 Tage vor Kursbeginn (Diplomkurs: 2 Monate) wird der Kursbetrag (minus 25 CHF Bearbeitungsgebühr) zurückerstattet.
  • Jede Abmeldung muss zwingend schriftlich erfolgen, damit wir nach Ersatz suchen können.
  • Bei Abmeldung später als 21 Tage vor Kursbeginn (Diplomkurs: 2 Monate) bleibt der volle Kursbetrag geschuldet.   Die Kursgebühren werden in keinem Fall zurückerstattet. Einzige Ausnahme: Wenn du eine zahlende Ersatzperson stellst, oder wenn der Kurs durch Minh Cakes annulliert oder verschoben wird.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer – jede Haftung ausgeschlossen.
  • Änderungen jederzeit vorbehalten.
 

Jetzt anmelden und Platz sichern:

So, 8.12.2019