Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellbedingungen

Wir nehmen Bestellungen in der Regel bis zu 4 Wochen vor Ihrer Feier entgegen. Bitte beachten Sie unsere Mindestbestellmengen.

Um die Bestellung für Ihr Wunschdatum definitiv zu bestätigen, bitten wir Sie um eine Reservationsgebühr. Der Rest des Betrages ist 1 Monat vor Ihrem Anlass fällig. Nach erfolgreicher Vorauszahlung machen wir uns an die Arbeit in der Backstube. Mengen-, Dekor- & Terminänderungen müssen bis 1 Monat vor Ihrer Feier schriftlich gemeldet werden. Die Reservationsgebühr wird in keinem Fall zurückerstattet.

Bei Absage Ihrer Bestellung früher als 1 Monat vor Ihrer Feier werden zusätzlich zu Ihrer Anzahlung bereits erstellte Arbeiten in Rechnung gestellt. Falls Sie später als 1 Monat vor Ihrem Fest annullieren, ist der volle Betrag geschuldet.

Präsentationsmaterial
Sie können bei uns Platten und Ständer mieten, auf welchen die Produkte präsentiert werden. Bei kostbaren Stücken wird ein Depot verrechnet, welches bei der Rückgabe zurückerstattet wird. Die Rückgabe muss innert 5 Arbeitstagen erfolgen, danach verrechnen wir eine Gebühr von CHF 10 pro Tag.

Lieferung/Abholung
Bei der Bestellung wird eine Lieferzeitspanne an Ihrem Wunschtermin abgemacht, welche für beide Parteien verbindlich ist. Für eine optimale Übergabe empfehlen wir Ihre Anwesenheit vor Ort. Die Lieferung erfolgt nach den Preisen unseres Kuriers. Sie können Ihre Bestellung auch in unserem Studio abholen.

Aufstellung/Aufbewahrung
Bei der Lieferung stellen wir die Produkte auf Wunsch für Sie auf. Unsere Produkte können bis zu 4 Stunden ungekühlt stehen und sollten bei Zimmertemperatur genossen werden. Bei längerer Lagerung die Produkte gekühlt lagern und innert 48 Stunden konsumieren.

Mehr Informationen finden Sie auch auf unserer Fragen & Antworten-Seite.

Kursbedingungen

  • Beim Ausfüllen des Formulars melden Sie sich verbindlich an und verpflichten sich, die gesamte Kursgebühr zu bezahlen.
  • Beim Zeitpunkt Ihrer Anmeldung bezahlen Sie sofort mit Paypal. Auf Wunsch erhalten Sie die Rechnung per E-Mail, welche innert 3 Tagen zu bezahlen ist. (Beim Diplomkurs ist eine Ratenzahlung auf Anfrage möglich).
  • Die Kursdurchführung wird rechtzeitig mitgeteilt.
  • Der Platz ist erst nach Zahlung des Kursgeldes definitiv reserviert.
  • Die Anzahl Plätze ist beschränkt. Die Anmeldungen erfolgen nach Eingang der Einzahlungen.
  • Bei ausgebuchten Kursen können Sie sich auf die Warteliste setzen lassen. Falls ein Platz frei wird, werden Sie informiert.
  • Bei Abmeldung früher als 21 Tage vor Kursbeginn (Diplomkurs: 2 Monate) wird der Kursbetrag (minus 25 CHF Bearbeitungsgebühr) zurückerstattet.
  • Bei Abmeldung später als 21 Tage vor Kursbeginn (Diplomkurs: 2 Monate) bleibt der volle Kursbetrag geschuldet. Sie haben immer die Möglichkeit, die Anmeldung auf eine andere Person zu übertragen.
  • Jede Abmeldung muss zwingend schriftlich erfolgen, damit wir nach Ersatz suchen können.
  • Die Kursgebühren werden in keinem Fall zurückerstattet. Einzige Ausnahme: Wenn Sie eine zahlende Ersatzperson stellen, oder wenn der Kurs durch Minh Cakes annulliert oder verschoben wird.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer – jede Haftung ausgeschlossen.

Privat-Workshops

Reservation
Um Ihr Wunschdatum definitiv zu reservieren, bitten wir Sie um eine Vorauszahlung einer Reservationsgebühr. Der Rest des Betrages ist 3 Woche vor dem Anlass fällig. Die Vorauszahlung wird in keinem Fall zurückerstattet. Schriftliche Termin- oder Teilnehmerzahl-Änderungen sind bis zu 3 Wochen vor dem Anlass möglich.

Gutschein-Bedingungen

  • Die Gutscheine sind für alle Dienstleistungen von Minh Cakes einlösbar.
  • Die Gutscheine sind übertragbar.
  • Wählen Sie zwischen E-Gutschein (druckoptimiertes PDF) oder Papiergutschein in hübschem Umschlag per A-Post (+ 6 CHF).
  • Die Gutscheine werden innerhalb 2-3 Arbeitstage nach Zahlungseingang ausgestellt und versendet.

Allgemeines

Aufstellung & Aufbewahrung
Unsere Produkte enthalten Butter und sollten gekühlt gelagert werden. Sie können bis zu 4 Stunden ungekühlt stehen und sollten innert 24 Stunden konsumiert werden.

Haftungsausschluss
Mit der Übergabe der Produkte geht die Gefahr für Verlust, Beschädigung, Wertminderung und Verschlechterung, einschliesslich der Haftung gegenüber Dritten, auf Sie über. Wir übernehmen keine Haftung bei verspäteter Dienstleistung durch falsch deklarierte Lieferadressen, Abwesenheit des Empfängers, oder Ereignissen, welche auf höhere Gewalt zurückzuführen sind. Im Falle von höherer Gewalt (insbesondere Verkehrsunfall, Verkehrsstau, Betriebsstörung, Streik, Stromausfall und ähnlich) wird die Lieferzeit der Dienstleistung um die Dauer der Hinderung verlängert.

Allergie-Hinweise
Unsere Produkte können Gluten, Milchprodukte, Eier, Nüsse sowie Sojaprodukte enthalten. Wir lehnen jegliche Haftung im Zusammenhang mit allergischen Reaktionen ab.

Datenschutz
Ihre persönlichen Angaben wie Name, Adresse verwenden wir ausschliesslich zur Bearbeitung Ihrer Bestellung und für eigene Werbezwecke, und werden an keine Dritten weiter gegeben. Mit einer schriftlichen Mitteilung können Sie sich jederzeit von unserer Werbung abmelden.

Gerichtsstand
Auf das Vertragsverhältnis ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Der Gerichtsstand ist Zürich.