Fragen & Antworten

Hier finden Sie die Antworten auf die meistgestellten Fragen.

Wie lange im Voraus sollte ich bestellen?

Da wir eine beschränkte Anzahl Torte pro Woche herstellen können, empfehlen wir Ihnen, mindestens 4 Wochen im Voraus zu bestellen. Für beliebte Daten im Sommer (Mai bis September) eher 3-6 Monate im Voraus.

Wieviele Stockwerke muss / kann ich bestellen?

Wieviele Gäste haben Sie eingeladen? Die Anzahl Ihrer Gäste ist massgebend für die Grösse Ihrer Torte. Wenn Sie einer kleinen Festgesellschaft mit einer grossen Torte imponieren möchten, können wir Ihnen zusätzlich zu den essbaren Stockwerken Attrappenstockwerke aus Styropor anbieten.
Hier sehen Sie die Anzahl Portionen pro Stockwerk. Sie können die Stockwerke unterschiedlich kombinieren.

Wie viele Portionen hat die Torte?

Wie gross ist eine Tortenportion?

Unsere Standardportion misst grosszügige 10 cm x 5cm x 2.5cm.

Wir servieren noch ein Dessertbuffet. Können wir eine kleinere Torte bestellen?

Selbstverständlich. In der Regel genügt es dann, wenn Sie für zwei Drittel der Gästezahl Torte bestellen. Beispiel: Wenn Sie 60 Gäste eingeladen haben, reicht eine Torte mit 40 Portionen.

Womit sind die Torten gefüllt und eindeckt?

Wir füllen unsere Biskuits mit luftiger Swiss Meringue Buttercream, einem fluffigen Eiweiss-Zucker-Butter-Schaum. Jedes Stockwerk wird mit Schokoladen-Ganache eingemantelt und dann dünn mit Zuckerpaste (Fondant) eingedeckt. Siehe auch unsere Aromen.

Ich bin schwanger. Kann ich trotzdem Torte essen?

Ja! Wir arbeiten ausschliesslich mit pasteurisiertem Eiweiss, damit alle Kunden unsere Produkte bedenkenlos geniessen können. Für weitere Infos zu unseren Zutaten siehe auch unsere Aromen-Auswahl.

Wie wird die Torte geliefert?

Wir arbeiten mit einem professionellen Lieferdienst zusammen, der speziell ausgebildet ist und unsere Torten heil ans Ziel bringt – wenn nötig sogar im Kühlwagen! Da der Transport einer Hochzeitstorte eine äusserst heikle Angelegenheit ist, empfehlen wir unbedingt, unseren Lieferservice in Anspruch zu nehmen.

Kann ich die Torte selbst abholen?

Sie können Ihre Torte gerne selbst abholen. Die Verantwortung für die Torte liegt dann bei Ihnen. Wir verpacken die Torte in einer stabilen Schachtel. Diese sollte zwingend auf einer horizontalen Fläche, also im Kofferraum verstaut werden – nie auf dem Rücksitz.

Kann ich auch nur Cupcakes bestellen?

Wenn Ihre Bestellung unseren Mindestbestellbetrag erreicht, sehr gerne. Ansonsten liefern wir Cupcakes, Cake Pops & Co. nur noch zusammen mit einer Tortenbestellung.

Wie wird eine Torte geschnitten?

Damit Ihr Servierpersonal sicher Bescheid weiss, geben wir Ihnen vor Ihrem Fest eine Anleitung zum Tortenschneiden, zusammen mit Schnittkarten für jedes Stockwerk ab.

Ist die Dekoration essbar?

Unsere Zuckerblumen sind alle aus Zuckerpaste gefertigt und essbar. Sie dürfen diese nach der Hochzeit auch als Andenken aufbewahren.

Kann ich auch Frischblumen als Dekoration haben?

Gerne bieten wir Ihnen eine saisonale Auswahl von Speiseblumen wie Rosen, Gänseblümchen, Kapuzinerblüten, Veilchen und Stiefmütterchen. Leider dürfen wir nicht mit den restlichen Frischblumen arbeiten, auch wenn sie so schön auf Pinterest aussehen. Wir haben uns bestätigen lassen, dass die meisten Blumen (bis auf wenige Ausnahmen, den Speiseblumen) mit Pestiziden und Fungiziden gespritzt sind und keinesfalls die lebensmittelhygienischen Auflagen erfüllen.

Wieviel kostet eine X-stöckige Torte?

Wir arbeiten ausschliesslich nach Mass und haben darum keine Standard-Preise. Der Preis setzt sich zusammen aus einem Portionenpreis von 18 CHF für eine weiss eingedeckte Torte mit Satinbändern und einer schlichten Dekoration, zum Beispiel 1-2 Zuckerblumen. Zusätzlicher Dekorationsaufwand ist 90 CHF/Stunde. Sie können entscheiden, ob Sie eine schlichte oder eine üppige Dekoration wünschen.

Warum kosten die Torten so viel?

Keine zwei Torten sind gleich – wir kreieren Ihre Torte als massgeschneidertes Unikat, und ein neuartiges Design umzusetzen, erfordert Planung. Wir konzentrieren uns auf wenige Aufträge pro Woche, damit alle Einzelheiten, vom Geschmack bis zum Aussehen, perfekt gelingen. Um eine mehrstöckige Torte von Hand zu fertigen, ist mit 15-30 Stunden Arbeit zu rechnen.

Nebst der Torte legen wir Wert auf die persönliche Beziehung zu Ihnen, dem Brautpaar, um Ihnen grossartigen Service zu bieten. Wir bleiben bis zum Fest in engem Kontakt mit Ihnen, bis alle Servier-Details geregelt sind, damit Sie sich entspannt auf Ihre Torten-Schneidezeremonie freuen können!

Die Torten werden in unserer Manufaktur in Zürich mit sorgfältiger Handarbeit und besten Zutaten frisch gefertigt, davon Bio-Eier, Molkereibutter, Felchlin-Kakao und Madagaskar-Vanille.
Lesen Sie hier mehr über das Geheimnis hinter unseren Preisen
Lesen Sie hier Bewertungen unserer bisherigen Kunden.


Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
Offerte anfordern / Kontakt