Vanille Cupcakes Rezept

Warst du schon mal in einem Kurs bei uns? Wenn ja, dann hast du sehr wahrscheinlich mein Schokolade-Kuchen-Rezept mit auf dem Heimweg bekommen. Super für Torte und Cupcakes! In letzter Zeit haben aber mehrere von euch nach hellen Vanille Cupcakes gefragt.

Die ominösen Vanille Cupcakes sind gar nicht so einfach herzustellen, das musste ich selbst merken. Die meisten Probleme, über die ich beim Testbacken stiess, waren:

  • Trockener Teig
  • Die Cupcakes schmeckten langweilig.
  • Die Cupcakes schmeckten zwar gut, waren aber eingefallen und formten keine schöne Kuppeln.
  • Die Papierchen lösten sich nach dem Backen vom Cupcake.
  • Die Papierchen klebten so fest am Teig, dass man sie beim Essen fast nicht schälen konnte.

Diese Erfahrung mache ich generell oft beim Cake Design: Die Backwaren, die am besten schmecken, sehen oft am scheusslichsten aus oder haben so eine weiche Konsistenz, dass man sie nicht gut zum Dekorieren weiterverwenden kann.

Der Grund? Butter und Zucker… je mehr davon, desto weicher euer Endprodukt 😉 Der Challenge besteht also darin, gerade genug davon zu verwenden… aber nicht zuviel.

vanille cupcakes
Aber ich habe heute Abhilfe für dich: Feine Vanille Cupcakes, die nicht nur gut aussehen, sondern auch super schmecken und sich gut für die Dekoration eignen. In diesem Rezept verwende ich Öl statt Butter – das sorgt für ein saftiges Cupcake und längere Haltbarkeit.

Alles beginnt mit einer guten Mise en place:

  • Lege deine Backform mit Papierförmchen aus,
  • Heize den Ofen vor auf 170 Grad, Ober- und Unterhitze,
  • Stelle alle deine Zutaten schon abgewogen bereit.

Und dann geht es los!

Gib Zucker, Eier und Vanillepaste in eine grosse Teigschüssel.

Vanille Cupcakes

Vanille Cupcakes

Vanille Cupcakes

Rühre mit einem Schwingbesen, bis die Masse schäumt.

Vanille Cupcakes

Gib Rapsöl und Milch dazu und vermische alles gut.

Vanille Cupcakes

Vanille Cupcakes

Vermische in einer separaten Schüssel die trockenen Zutaten: Mehl, Backpulver und Salz.

Siebe deine Mehlmischung zum restlichen Teig. Achtung, nur wenig aufs Mal, sonst Klumpengefahr! Und nicht zu lange rühren:

Vanille Cupcakes

Ein gestrichener Glacé-Schöpfer voll, schöpft die perfekte Menge für 1 Vanille Cupcake:

Vanille Cupcakes

Ab in den Ofen für 20 Minuten! Dann auf einem Gitter abkühlen lassen.

Vanille Cupcakes

Die Dekorationsmöglichkeiten der Vanille Cupcakes sind endlos… ich werde in den nächsten Monaten einige auf dem Blog zeigen!

Hier das Rezept für dich:

Vanille Cupcakes

  • Portionen: 12 Cupcakes
  • Drucken

Zutaten

  • 140 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1-2 Teelöffel Vanillepaste
  • 130 g Rapsöl (zum Beispiel Albaöl)
  • 60 g Milch
  • 140 g Mehl
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz

Zubereitung

  1. Backofen auf 170 C vorheizen, Backform mit Papierförmchen auslegen und alle Zutaten abwiegen.
  2. Zucker, Eier und Vanille mit dem Schwingbesen schaumig schlagen.
  3. Öl und Milch dazugeben und gut verrühren.
  4. Das Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel gut vermischen und langsam zum restlichen Teig geben.
  5. Mit einem Glacé-Schöpfer in die Papierförmchen geben und 20-22 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher testen. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen, die Cupcakes sofort aus der Backform entfernen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
Anstatt Öl kannst du auch geschmolzene Butter verwenden.

Gibt du mir unten in den Kommentaren Bescheid, wenn du diese Cupcakes bäckst? Ich würde mich riesig freuen.

Happy Baking!

Love,
Minh signature

2 comments on Vanille Cupcakes Rezept

  1. Jasmin
    06.05.2017 at 14:11 (6 Monaten ago)

    Liebe Xuân- Minh,
    Diese Cupcakes sind echt die besten Vanille Cupcakes, die ich je gemacht habe! Schön leicht aber nicht zu luftig, ganz einfach zu backen, lösn sich nicht vom Papier und sind perfekt zum dekorieren und füllen.
    Vielen lieben Dank für das Rezept!

    Jasmin <3

    Antworten
    • Xuân-Minh
      07.05.2017 at 23:29 (5 Monaten ago)

      Hi Jasmin, danke für das tolle Feedback, das freut mich riesig! Gern geschehen und weiterhin viel Spass beim Backen <3 lg XM

      Antworten

Kommentar verfassen