Tutorial: Wie man Tortenböden gerade schneidet.

Vor ein paar Tagen wurden meine schön glatt geschnittenen Tortenböden auf Facebook gelobt. Danke für das Kompliment! 🙂
Tortenböden schneiden Minh Cakes
Heute verrate ich dir deshalb einige Tricks zum Tortenböden schneiden. Auf English nennt man das „Torting“ oder „Cake leveling“. Es gibt verschiedene Methoden, unter anderem die folgenden:

Torte wird mit Buttercream gefüllt

Methode 1: Mit dem Messer

Tortenschneiden Methode 1: Mit dem Messer
Altbewährte Technik der Konditoren, dazu braucht man lediglich ein gezacktes Brotmesser und eine ruhige Hand. Von Vorteil arbeitet man auf einem Drehteller. Es braucht etwas Übung, bis die Tortenlagen perfekt horizontal gelingen.

Methode 2: Mit Zahnseide

Erzielt einen sehr sauberen Schnitt! Du kannst dies von Auge machen – ich empfehle aber die Verwendung von Zahnstochern. Diese Technik ist eher zeitaufwendig, wenn man mehrere Tortenböden schneiden muss. (NB: Ich habe vergessen, ein Foto zu machen und bin nun in den Ferien… Das Bild folgt noch!)

Methode 3: Mit einem Tortenschneider / Tortendraht

Tortenschneiden Methode 3: Mit dem Tortendraht
Perfekt für den gelegentlichen Hausgebrauch. Ich kann persönlich das Modell von Wilton sehr empfehlen, da der Draht sehr scharf schneidet. Wenn die Torte sehr fest gekühlt sind, kann das Schneiden zum Kraftakt werden.

Methode 4: Mit dem Profi Tortenschneider von Agbay

Tortenschneiden Methode 4: Agbay Cake Leveler
Eines meiner Lieblingstools in der Backstube und nein, ich erhalte kein Geld von Agbay 😉 Dieses Gerät mit extra scharfer Klinge wurde von einem Ingenieur entwickelt, der mit einer Tortenbäckerin verheiratet ist. That’s love for you! Dieses Gerät ist auf jedenfall eine Investition wert, wenn du wöchentlich mehrere Tortenböden schneiden musst. Die Höhe kann variabel eingestellt werden und sorgt jedesmal für perfekte Resultate. Hier findest du das Wunderding: http://www.agbayproducts.com

Ta-da!
Tortenschneiden Endresultat!

Zusammenfassend kann ich sagen, dass die Methode deiner Wahl davon abhängen wird, wieviele Tortenböden du pro Woche zu schneiden hast. Bei einzelnen Backprojekten pro Jahr reicht die Methode mit Zahnseide oder dem Tortendraht allemal. Wer wöchentlich mehrere Torten zu durchschneiden hat, behilft sich mit dem Profi-Gadget von Agbay oder eignet sich die Fähigkeit mit dem Konditormesser an.

Kennst du noch eine anderen Technik? Wenn ja, lass mir doch einen Kommentar!

Happy Tortenschneiding,

Minh signature

Fandest du den Artikel hilfreich? Dann darfst du ihn gerne teilen:

Kommentar verfassen