Modellierschokolade selber machen aus Candy Melts (Rezept)

Hast du schon einmal von Modellierschokolade gehört? Wenn nicht, dann ist es höchste Zeit, dass du davon erfährst, und wie du sie ganz einfach selber machen kannst.

Im letzten Facebook Live habe ich demonstriert, wie du aus Candy Melts Schmelzglasur selber diese tolle Modelliermasse herstellen kannst.

Modellierschokolade Rezept - Titelbild des Blog-Artikels

Es gibt ein paar Tricks, die du dabei beachten sollst. Und ich erkläre auch die Vorteile und Nachteile dieser Masser, versus Fondant und Blütenpaste.

Was ist Modellierschokolade, und wie stellst du sie her?

In diesem Video erkläre ich dir alles dazu:

Und hier ist das Rezept für dich:

Modellierschokolade aus Candy Melts

  • Portionen: ca. 400g
  • Drucken

Zutaten

  • 1 Packung Candy Melts in deiner Wunschfarbe, z.B. 340g Packung von Wilton
  • Glukosesirup oder Corn Syrup, mindestens 25% des Gewichts der Candy Melts. Du kannst bis 50% Gewicht dazugeben, um eine weichere und elastischere Modellierschokolade zu bekommen.
  • Optional: Glycerin

Zubereitung

  1. Die Candy Melts in eine feuerfeste Schüssel geben und auf kleiner Stufe erhitzen, bis sie geschmolzen sind – zum Beispiel im Wasserbad oder in der Mikrowelle. Achtung, nicht zu heiss machen, sonst „verklumpt“ die Masse. Damit die Candy Melts sich ganz auflösen, diese zwischendurch immer wieder gut durchrühren.
  2. Die Candy Melts-Schüssel auf eine Waage stellen und den Zuckersirup direkt dazuwiegen.
  3. Mit dem Gummischaber die Masse nur solange verrühren, bis sie klumpt. Rührst du zu kurz, bleiben Candy-Melt-Stücke in der Endmasse. Rührst du zu lange, bricht die Emulsion und das Fett beginnt auszutreten – beim Abkühlen hast du weisse Fettstreifen in der Endmasse.
  4. Den warmen Klumpen sofort in Frischhaltefolie wickeln und 30-60 Minuten auskühlen lassen, ohne zu stören.
  5. Sobald die Kanten hart sind, die Modellierschokolade kurz durchkneten. Sofort verwenden oder bis zur nächsten Verwendung luftdicht aufbewahren.
    Troubleshooting:

  • Hast du zu kurz gerührt und findest beim Kneten grosse Klumpen wieder, erhitze deine Modellierschokolade, bis sie sehr weich wird aber noch nicht geschmolzen.
  • Hast du zu lange gerührt, ist deine Modellierschokolade nach dem Auskühlen bröcklig und und fettig. Die Masse nur ganz kurz erwärmen (5 Sekunden in der Mikrowelle), und dann gründlich mit etwas Glycerin durchkneten, das kann einige Minuten dauern.

Im nächsten Post zeige ich dir eine tolle Anwendung für die Modellierschokolade!

Bis dann und süsse Grüsse,
Xuân-Minh
Minh signature

Leave a Reply