Rezept: Essbarer Kleber

Hallo Cake Lover! Heute habe ich wieder ein Rezept für dich: Hausgemachtes „Edible glue“ oder essbarer Leim! In der Cake-Dekoration Welt gibt es mehrere Mittel, um Dekorationen zusammenzuleimen: Du kannst mit geschmolzener Schokolade arbeiten, Royal Icing, Zuckersirup oder essbarem Kleber, auf Englisch „Edible glue“ oder „Sugar glue“ genannt.


Dieser Leim ist eine dickflüssige, transparente Masse, die du mit dem Pinsel auftragen kannst und benützst, um Zuckerpasten zusammenzukleben. Ich verwende ihn häufig für meine Zuckerblumen. Der Leim trocknet sehr langsam und du hast dadurch viel Zeit, die Blütenblätter nach Wunsch zu positionieren.

Wichtig bei der Anwendung: Der Leim sollte nur sparsam aufgetragen werden, da er recht glitschig ist. Anstatt zu haften, wird die Klebstelle rutschig.

Den Leim gibt es fertig zum kaufen, aber wenn du mal keinen auf Lager hast, kein Problem! Er ist ganz einfach selber herzustellen. Heute stelle ich dir zwei einfache Rezepte vor:

Methode 1: Mit Blütenpaste und Wasser

Gib die Kugel Blütenpaste ins Wasser, lass sie über Nacht auflösen – fertig! Ich verwende die „Florist Paste“ der Marke Squire’s Kitchen.

Rezept für Edible Glue mit Blütenpaste

Zutaten

  • 1 Kugel Blütenpaste, zum Beispiel von Squires Kitchen, ca. 2cm Durchmesser
  • 30 ml abgekochtes Wasser

Zubereitung

  1. Die Blütenpaste ins Wasser geben und über Nacht warten, bis sich diese aufgelöst hat.

Methode 2: Mit CMC + Essig

Für dieses Rezept brauchst du abgekochtes Wasser, CMC und Essig (die letzteren sind auch in der Blütenpaste enthalten). Das Essig dient als Konservierungsmittel.

Gib das CMC in einen abschliessbaren Behälter.

Giesse 40 ml (oder 40 Gramm) Wasser abgekochtes, abgekühltes Wasser dazu.

Füge den Essig bei. Du brauchst nur einen Tropfen.

Die Mischung sieht zu Beginn noch etwas flockig aus – das ist normal!

Rühre solange, bis sich das CMC aufgelöst hat, oder warte eine Nacht.

Beschriften und fertig ist dein essbarer Kleber! Im Kühlschrank ist er 1-2 Wochen haltbar, wenn du stets mit dem sauberen Pinsel hineingehst.

Rezept für Edible Glue mit CMC

Zutaten

  • 1/4 gestrichener Teelöffel CMC oder Tylose
  • 40 ml abgekochtes Wasser
  • 1/8 Teelöffel Essig

Zubereitung

  1. Wasser, CMC und Essig zusammenrühren und über Nacht auflösen lassen.

Ich hoffe, das hat dir geholfen. Bei Fragen, lass einfach einen Kommentar!

Happy Klebing!

Minh signature

Fandest du den Artikel hilfreich? Dann darfst du ihn gerne teilen:

Kommentar verfassen